Wie verhindere ich das Verknüpfen von Bildern in WordPress?

04.06.2020
WordPress 'Wie verhindere ich das Verknüpfen von Bildern in WordPress?
0 6 мин.

“Soll ich Bildlinks in WordPress behalten oder löschen?” Diese Frage kann lange diskutiert werden.


Auch wenn Sie nach Auswahl von verwaltetem WordPress-Hosting möglicherweise die Standardeinstellungen beibehalten haben. Stellen Sie sich jedoch vor, wenn Sie ein Bild hochladen und in einen Artikel oder eine Seite einfügen, wird dem Bild selbst automatisch ein Link hinzugefügt.

Wenn Ihre Besucher in einem Artikel auf dieses Bild klicken, werden sie auf eine andere Website oder eine Seite verschoben, auf der das Bild nur in der Originalgröße angezeigt wird. Im Allgemeinen werden Bilder so skaliert, dass sie nahtlos in Ihre Artikel passen. Dieses Phänomen wird als Hotlinking oder Inline-Linking bezeichnet.

Verhindern Sie das Verknüpfen von Bildern in WordPress

Was ist Image Hotlinking??

Hotlinking, auch als „Bandbreitendiebstahl“ bezeichnet, ist eine unangemessene Vorgehensweise von Personen, die direkte Links zu Inhalten (Bildern, Videos) erstellen, die auf anderen Servern gehostet werden, um ihre Rechen- und Bandbreitenressourcen zu nutzen.

Ein klassisches Beispiel besteht aus direkten Links zu Multimedia-Inhalten auf einem Server EIN die in Webseiten eingefügt werden, die vom Server bereitgestellt werden B.;; der Browser des Besuchers, der auf die Webseite auf dem Server zugreift B. macht HTTP-Anfragen an den Server EIN Multimedia-Ressourcen abzurufen, was zu einer Verschwendung von CPU und Bandbreite und letztendlich zu Geld führt.

Wie funktioniert Hotlinking??

Sie müssen zum HTML-Code zurückkehren, um zunächst zu verstehen, wie die Bilder auf den Webseiten angezeigt werden.

Ohne auf Details einzugehen, ist HTML eine einfache Sprache, die durch Markups strukturiert ist: Tags (in diesem Fall HTML-Tags) begrenzen jedes Element der Seite auf hierarchische Weise, umrahmen die Werte und bringen Attribute in ihren Inhalt (die Breite oder Höhe der.) Bild oder der alternative Text, der seine Beschreibung zulässt, zum Beispiel).

Die klassische Anzeige eines Bildes wird mit realisiert img Tag für Bild und Alt-Tag für Beschreibung im Code einer Seite auf einer Website. Betrachten Sie beispielsweise die folgenden Szenarien.

HTML-Code des Servers Eine Website:

”description”/

Eine Website, die einen Hotlink ausführt, fährt also einfach mit dem Attribut fort src (was Quelle bedeutet) der Bild-Tags, die direkte Adresse Ihrer Bilder.

Dies tun wir normalerweise zum Beispiel, wenn wir unsere Bilder von unseren eigenen Websites anzeigen.

HTML-Code der Server B-Website:

”description”/

Am Ende haben Sie eines Ihrer Bilder auf einer Website veröffentlicht, die nicht Ihre ist, ohne Ihre Genehmigung, und das i-Tüpfelchen: Der Täter dieses Unheils sticht Ihre Bandbreite!

So erkennen Sie Hotlinking?

Das ist nicht offensichtlich!

Sie können weiterhin Tools wie verwenden TinEye. Es handelt sich um eine Website mit Browsererweiterung, die nach Bildern suchen kann, die den von Ihnen angegebenen ähnlich sind. Es funktioniert sehr gut, im Rahmen der Websites, die TinEye indiziert, und erfordert, dass Sie alle Ihre Bilder von Hand überprüfen!

Die andere Lösung besteht darin, die Erkennung von Bildern zu automatisieren, die von einer anderen Website als Ihrer geladen wurden. Es ist technisch komplexer, funktioniert aber sehr gut.

Grundsätzlich ist die .htaccess Die Datei des Apache-Servers ist dafür verantwortlich, die Bilder abzufangen, bevor sie angezeigt werden.

So verhindern Sie Hotlinking in WordPress mit .htaccess

Lassen Sie uns sehen, wie Sie Hotlinks in Ihrem WordPress verhindern können, indem Sie ein paar Zeilen in das Feld einfügen .htaccess Datei im Dokumentstammordner.

Melden Sie sich bei Ihrer Hosting-Plattform an, verwenden Sie Ihre Anmeldeinformationen in einer beliebigen FTP-Software (ich verwende Filezilla) und gehen Sie zu / public_html / → und greifen Sie auf Ihre .htaccess Datei.

Stellen Sie sich vor, welche Auswirkungen diese Art von Verhalten haben kann, wenn mehrere Ihrer Bilder in Foren mit sehr hohem Datenverkehr angezeigt werden?

Stellen Sie eine Verbindung zu FTP her

Zuerst müssen Sie Anzeigen / Bearbeiten (oder erstellen) Sie die .htaccess-Datei im Stammverzeichnis Ihrer Website.

Stellen Sie eine Verbindung zu FTP 2 her

Fügen Sie nach dem Öffnen der Datei die folgenden Zeilen am Ende ein und speichern Sie die Datei:

RewriteEngine on
RewriteCond "% {HTTP_REFERER}" "!^ $"
RewriteCond "% {HTTP_REFERER}" "!www.yourdomain.com" [NC]
RewriteRule "\. (jpg | jpeg | png | gif | svg) $"    "-" [F, NC]

Hinweis: Vergessen Sie nicht zu ersetzen yourdomain.com mit dem Namen und der Erweiterung Ihrer Website.

  • Die erste Zeile dient zur Aktivierung von mod_rewrite.
  • Die zweite Zeile erlaubt leere Verweise. Sie sollten dies aktivieren, da einige Besucher möglicherweise eine persönliche Firewall oder ein Antivirenprogramm verwenden, mit dem die vom Webbrowser gesendeten Seitenverweisinformationen gelöscht werden.
  • Die dritte Zeile hingegen verhindert das Herunterladen und Verknüpfen von Inhalten, wenn der HTTP_REFERER nicht explizit auf yourdomain.com festgelegt ist, das geschützt werden soll. In diesem Fall muss ersetzt werden yourdomain.com  mit dem Domainnamen, den Sie schützen möchten.
  • In der vierten Zeile werden verbotene Erweiterungen angegeben, die durch Hotlinking gesperrt werden.

In diesem Fall können Sie eine beliebige Anzahl von Erweiterungen angeben, die durch das “|” Charakter. Auch in diesem Fall wird bei dem Vergleich die Groß- und Kleinschreibung nicht berücksichtigt, und im Falle einer positiven Übereinstimmung wird die Anforderung in eine Nulldatei umgeschrieben, Ursprung eines 403-Fehlers.

Im Browser nach dem Beispiel von Servern EIN und B. Zu Beginn wurde die Webseite vom Server geladen B. scheint keinen Inhalt von geladen zu haben EIN. Die Verwendung von Server EIN Bandbreite und CPU werden auf diese Weise vernachlässigbar und beschränken sich nur auf die Verarbeitung der Anforderung durch die Rewrite-Engine.

Verwenden Sie das Plugin, um Hotlinking zu vermeiden

Wie Sie wahrscheinlich wissen, kann ein Plugin die Funktionalität Ihrer Website erweitern und so Hotlinks auf Ihrer Website verhindern. Hier sind 2 der beliebtesten Plugins in diesem Bereich:

1. iThemes Sicherheit

iTheme Sicherheits-Plugin

iThemes Security behebt häufig auftretende Sicherheitslücken, stoppt automatisierte Angriffe und sichert Anmeldeinformationen. Das Plugin verfügt über ein Malware-Scan-System sowie die Möglichkeit, Benutzer zu verfolgen, die Änderungen am Inhalt vornehmen, sowie Verbindungen und Verbindungsabbrüche. Viele andere Funktionen helfen Ihnen beim Schutz Ihrer Website.

Einpacken!

Um zu sehen, ob Sie den Hotlink über blockiert haben .htaccess oder Plugin, testen Sie Ihre Website auf altlab.com, Hier müssen Sie die Bildadresse eingeben. Wenn es nicht angezeigt wird oder das von Ihnen ausgewählte Bild angezeigt wird, ist der Anti-Hotlink aktiv.

Kennen Sie andere Möglichkeiten, um Links aus WordPress-Bildern zu entfernen? Wenn ja, teilen Sie dies bitte in den Kommentaren unten mit.

* Dies ist ein Gastbeitrag von Saud Razzak aus Wolkenwege.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Понравилась статья?
    Комментарии (0)
    Комментариев нет, будьте первым кто его оставит

    Комментарии закрыты.

    Adblock
    detector