Was ist Favicon und wie füge ich Favicon in WordPress Blog hinzu – WPMyWeb

Wenn Sie Webseiten durchsuchen, stellen Sie normalerweise fest, dass am Anfang der Browser-Registerkarten ein Symbol angezeigt wird. Es wird genannt Favicon. 99,99% der Websitebesitzer verwenden Favicon, um ihr Vertrauenszeichen darzustellen. Sie können es auch neben der Adressleiste bemerken. In diesem Artikel werden wir behandeln Was ist Favicon?So erstellen Sie Favicon mit dem Favicon Generator, So fügen Sie Favicon auf Ihrer WordPress-Site hinzu.


Was ist Favicon??

EIN Favicon Die Kurzform des Favoriten-Symbols, auch als Verknüpfungssymbol, Website-Symbol, Lesezeichen-Symbol usw. bezeichnet, ist eine quadratische Bilddatei, die vor dem Namen Ihrer Website angezeigt wird. Favicon hilft Ihrem Benutzer, Ihre Website oder Marke zu erkennen. Hier ist ein Beispiel von Favicon.

Favicon-Probe

Im Jahr 1999 wurde Favicon nur von IE 5 unterstützt. Jetzt unterstützen alle Arten von Browsern Favicon, dessen Größe es ist 16 × 16. Wenn Benutzer eine Seite einer bestimmten Site mit einem Lesezeichen versehen, wird auf der Registerkarte “Lesezeichen” das Symbol der Site hervorgehoben. Wenn Sie beispielsweise den Google Chrome-Browser verwenden, können Sie leicht feststellen, dass auf der Registerkarte “Lesezeichen” das Logo jeder Website hervorgehoben wird.

Der Hauptzweck des Hinzufügens von Favicon besteht darin, leicht erkannt zu werden. Wenn ein Benutzer zu viele verschiedene Seiten hat, die mit Lesezeichen versehen sind, kann er Ihre Site leicht finden, indem er auf das Symbol schaut. Wenn Sie zu viele Registerkarten in Ihrem Browser öffnen, können Sie außerdem schnell zu einer bestimmten Website wechseln, nach der Sie suchen.

Favicon bezeichnet Ihre Marke auch als Zeichen des Vertrauens. Sie können leicht verstehen, ob Sie Ihre Website zusammen mit anderen Websites öffnen, auf denen Favicon bereits vorhanden ist. Es ist wichtiger, wenn Benutzer Ihre Website mit anderen Mitbewerbern vergleichen. Sie geben Ihrer Website keinen Wert und verlassen sie wahrscheinlich ohne zu zögern.

So erstellen Sie Favicon?

Nun, Favicon zu erstellen ist sehr einfach. Sie müssen dafür keinen Entwickler einstellen. Sie können ein benutzerdefiniertes Symbol mithilfe von PhotoShop oder anderen Online-Tools erstellen. Aber es gibt viele kostenlos online Favicon Generator verfügbar, mit dem Sie einfach ein Site-Symbol erstellen können und das dauert nur wenige Sekunden. Stellen Sie jedoch sicher, dass das Symbol 16 × 16 Pixel groß und der Dateityp .ICO ist, d. H. Favicon.Ico. 

Nach der Veröffentlichung von WordPress Version 4.3 wurde die Site-Symbolfunktion in das Design implementiert, sodass Sie dies tun können füge Favicon hinzu von deiner WordPress Dashboard direkt. Dazu müssen Sie kein Favicon der Größe 16 × 16 erstellen. Sie können jede Art von Standardbild der Größe hochladen 512 × 512 Pixel.

Wenn Sie eine ältere Version von WordPress verwenden, können Sie einige der guten verwenden Online-Favicon-Generator-Tools sind:

So fügen Sie Favicon in Ihr WordPress-Blog ein?

Zunächst müssen Sie ein quadratisches Bild mit einer Größe von 512 × 512 Pixel erstellen. Dann geh zu WordPress Dashboard> Aussehen> Anpassen.

Gehe zu Site-Identität und Laden Sie Ihr Bild hoch.

Site-Symbol

Keine Sorge, wenn Sie ein größeres Bild hochgeladen haben, können Sie es nach dem Hochladen zuschneiden. Jetzt speichern & Veröffentlichen um die Ergebnisse zu speichern. Falls das Symbol nicht angezeigt wird, leeren Sie den Browser-Cache, um es anzuzeigen.

Falls Sie WordPress nicht verwenden und es keine Möglichkeit gibt, ein Symbol direkt hinzuzufügen, müssen Sie wie folgt vorgehen:-

Erster Platz favicon.ico zu Ihrem Theme-Stammordner, dessen Größe ist 16 × 16 Pixel. Sie können das Bild mithilfe von hochladen FTP-Client oder direkt von cPanel. Ihr Themen-Stammordner ist „Ihre Site> wp-Inhalt> Themen> siebenundzwanzig.

Nun zurück zu Ihrem WordPress-Dashboard. Hier müssen Sie hinzufügen / bearbeiten eine Zeile in die Datei header.php. Gehe zu Aussehen> Editor> Header / Header.php und fügen Sie die folgende Zeile nach dem hinzu Etikett.

Wenn Sie die Datei favicon.ico im Ordner mit den Themenbildern ablegen, müssen Sie Folgendes hinzufügen:

Wenn Sie die Datei favicon.ico im WordPress-Stammordner ablegen, fügen Sie Folgendes hinzu:

Klicken Sie nach dem Platzieren auf Speichern. Aktualisieren Sie nun Ihre Webseite und Sie sehen das Symbol neben dem Namen Ihrer Website.

Ich hoffe, dieses Tutorial hat Ihnen geholfen, es zu wissen Was ist Favicon? und So fügen Sie Favicon zur Website hinzu leicht. Wenn ja, abonnieren Sie uns bitte und erhalten Sie neue, frische Inhalte in Ihre Mailbox. Wir sind auch verfügbar auf  Facebook, Twitter, Google+.

Zum Thema passende Artikel,

  • So richten Sie Google AMP auf der WordPress-Site ordnungsgemäß ein
  • So senden Sie Ihre Blog-Sitemap an die Google Webmaster-Tools
Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map